Ludwigsfelsen

und die Kurgeschichte von Berneck

Mit persönlicher Erlaubnis von König Ludwig II. von Bayern wurde dieser Felsen 1868 zu seinen Ehren benannt.
1924 gab es Überlegungen, von hier aus eine Bob- und Rodelbahn ins Ölschnitztal zu bauen. Jedoch verwarf man diese Planungen wieder aufgrund zu hoher Kosten und zu unsicherer Schneeverhältnisse.

An den Hängen rund um das Ölschnitztal weideten im 19.Jahrhundert zahlreiche Ziegen. Die Milch dieser Tiere wurde zu Molke verarbeitet, so dass im Jahre 1857 die erste Molkenkuranstall in Berneck eröffnet wurde. Die Hauptbestandteile solch einer Molkenkur waren das Verabreichen von Molke, Kräutersäften und spezielle Bäder.

Als um 1900 die Ziegenzucht um Berneck herum aufgegeben wurde, wandelte sich der Kurbetrieb hin zur Luftkur. Im Ölschnitztal zeigte sich dieser Strukturwandel durch die Errichtung von einem Waldschwimmbad (1895), dem Bau der neuen Kolonnade (1899), einem neuen Kurhaus (1908) oder dem Ausbau des Wanderwegenetzes und die Errichtung von kleineren Brücken über die Ölschnitz.

Im Jahre 1929 wurde zusätzlich die erste Kneippkuranstalt Bernecks eröffnet, welche den Gesundheitsgedanken von Sebastian Kneipp bis zum heutigen Tage in Bad Berneck fördert. All diese Kur fördernden Maßnahmen führten dazu, dass Berneck 1950 das Prädikat “Bad” verliehen bekam.

h

Eine Übersichtskarte mit allen Standorten finden Sie hier.

Alle Stationen

Mehr erfahren

Dendrologischer Garten

Mehr erfahren

Maintal(straße)

Mehr erfahren

Kriegerdenkmal

Mehr erfahren

Stadtgeschichte

Mehr erfahren

Frühlingsblüher

Mehr erfahren

Die 7 Berge

Mehr erfahren

Berneck-Lied

Mehr erfahren

Kurgeschichte

Mehr erfahren

Dichter & Denker

Mehr erfahren

Die 7 Bäche

Mehr erfahren

Waldschmetterlinge

Mehr erfahren

Schneeberg & Ochsenkopf

Mehr erfahren

Stein

Mehr erfahren

Funcks-Hauswurz

Mehr erfahren

Burgen in Berneck

Mehr erfahren

Wälder als Zufluchtsort

Mehr erfahren

Der Gemeindehirte

Mehr erfahren

Naturpark Fichtelgebirge

Mehr erfahren

Bernecker Felshänge

Mehr erfahren

Wälder im Fichtelgebirge

Mehr erfahren

Bad Berneck & die Eisenbahn

Mehr erfahren

Bernecker Bier
7 – Berneck-Lied
9 – Dichter & Denker
Menü